Final Destination 4

Geile Filme – alle Final Destinations…
Nun ist der 4 Teil angekündigt:

Im vierten Teil der mittlerweile typischen Final Destination-Reihe geht es um ein tödliches Autorennen, bei dem die Vorahnung eines Jungen das Leben seiner Freunde rettet. Nachdem sie alle dem Tod von der Schippe gesprungen sind, macht sich dieser jedoch daran, die Überlebenden nach und nach zu erledigen…

Mehr Infos hier – die Seite hab isch direkt mal in “Neons Favoriten” aufgenommen – da gibts viele Infos zu Filmen die erst in ein oder zwei Jahren kommen – cool das!

Rock On!

Dörtes Dancing Flop

Nachdem ProSieben am Dienstag-Abend keine Mentalisten mehr präsentiert, hatte es erstmal den Anschein es gäbe nichts mehr zum Lachen. Dem ist aber nicht so, ProSieben präsentiert jetzt jeweils Dienstags ein Funny Movie unter dem Motto: “Die große Film-Verarsche!” Den Auftakt macht Dirty Dancing als “Lachnummer” Dörtes Dancing.

Irgendie erinnert das Konzept stark an Scary Movie, nur eben nicht auf Horror-Filme beschränkt. ProSieben lässt sich mal wieder wenig Neues einfallen, und kopiert bekannte Formate. Aber eigentlich machen das ja fast alle Privatsender in Deutschland.

Meine Antje war heiss und gespannt auf das Dirty Dancing Slapstick Pendant – und wurde herb enttäuscht!

Das konnte man auf T-Online lesen:
Ich bin mir nicht mal sicher, ob mich verschärfte Gewaltandrohungen dazu bringen könnten mir auch nur fünf Minuten von diesen – *räusper* – ‘Filmen’ anzuschauen”, meint TV-Kritikerin Sonse von der T-Online-Film-Community “Meine Filmwelt”. Doch wir wollen wissen, wie Sie den Streifen fanden: einfach genial, zu albern oder viel zu langweilig? Jetzt zu “Meine Filmwelt” gehen, kostenlos registrieren, Punkte vergeben und mitdiskutieren!

Carolin Kebekus – was ne geile Comedy!

Wunderbare Comedy aus Kölle!
Habe diese wunderbare junge Frau gerade zum ersten mal auf so nem Comedy Sender gesehen und muss sagen, ich bin hin und weg!
Erstmal ne süße Maus – zweitens ist sie nicht auf den Mund gefallen und macht intelligente Comedy!

Zu Ihrer Webseite kommt hier hier: Carolin Kebekus Comedy
Und hier gibts direkt noch nen paar Videos auf die Augen – ich finds sehr geil und werd mich mal bemühen eine Karte für ne Live-Show zu ergattern!
Mir gefällt sie besser als Cindy aus Mahrzahn – VIEL BESSER!

Carolin Kebekus ROCKT!

Guitar Hero III auf der Wii

Guitar Hero 3So nachdem nun auf Arbeit der absolute Guitar Hero II Wahn ausgebrochen ist, stelle ich das Spiel mal etwas genauer vor!
Guitar Hero III ist ein Spiel welches mit einem ausgergewöhnlichen Controller daherkommt: Einer (wer hätte es gedacht!) Gitarre. Man muss also im Spiel viele coole Rocksongs nachspielen. Dazu dienen 5 Buttons am Hals der Gitarre, eine “Saite” zum anschlagen sowie ein Tremolo um Töne zu verzerren.
Auf einem Band laufen die Noten im Spiel auf einen zu und man muss durch gleichzeitiges drücken des Buttons und anschlagen der Saite die Note “treffen” und somit Punkte holen. Und ich muss sagen, das macht einen riesen Spaß so vorm TV abzurocken! Geile Songs sind in Masse dabei, u.a.:

* “Slow Ride” – Foghat (1975)
* “Talk Dirty to Me” – Poison (1986)
* “Hit Me with Your Best Shot” – Pat Benatar (1980)
* “Story of My Life” – Social Distortion (1990)
* “Rock and Roll All Nite” – Kiss (1975) (Encore)
* “Mississippi Queen” – Mountain (1970)
* “School’s Out” – Alice Cooper (1972)
* “Sunshine of Your Love” – Cream (1968)
* “Barracuda” – Heart (1977)
* “Paint It, Black” – The Rolling Stones

und viele, viele mehr…

gh2.jpg Ich also los und Guitar Hero III besorgt – 89,- Euros finde ich geht eigentlich, erhält man doch neben dem Spiel auch die Gitarre.
Ausgepackt natürlich sofort und angefangen zu rocken – erstmal das Tutorial gespielt (habe ich ja schließlich mitbezahlt!) und dann auf zu meinem ersten Auftritt! Am ersten Tag habe ich voll abgekackt und nie mehr als 70% geschafft – der 2. Tag lief besser – schon mal über die 85% Marke gekommen – und heute am 3. Tag schaffe ich auf “leicht”zumindest die ersten 5 oder 6 Songs durchschnittlich mit über 90%. Mir tun zwar schon etwas die Finger weh vom drücken auf die Buttons – aber dat macht ma nix… (dem Grinder, der wohl 4 Stunden am Stück gezokkt hat) tat dafür der ganze Arm weh ;) *hrhr*

Wie dem auch sei, ich habe selten ein so geiles Spiel erlebt – der Controller (wir erinnern uns: eine Gitarre) macht das Spiel Feeling zum echten Highlight!
Guitar Hero III ist für alle gängigen Systeme erhältlich (PS2, PS3, Wii, PC) – aber der Controller der wii Version ist denke ich der coolste: Der Remote Controller wird in die Gitarre gebaut, so das Mißklänge und auch Vibrationen bei StarPower in der Gitarre spür- und hörbar sind…

Auf den Fotos unten zu sehen: Einmal noch eingepackt das ganze – einmal ausgepackt und zusammengebaut inkl. dem “restlichen” Inhalt und einmal der “eingebaute” Remote Controller in die Wii Gitarre. Wer im übrigen die Guitar Hero Gitarre beherrscht, sollte auch mit dem Rockband Game keine Probleme haben ;)

So und zum Abschluss mal ein kleines Video wie es aussieht, wenn man Guitar Hero zokkt (mit einem der besten Songs ever!)

Und was nicht fehlen darf: Ruuudi beim Rockband Game zokken :) zu sehen sozusagen Gitarre und Schlagzeug (würde noch Bass und Gesgang fehlen)

Also ich muss sagen solche Games ROCKEN!

Zeitreise… oder die rote Zora

die-rote-zora-vol-1_92__9830792_40.jpgWas musste ich da in der Fernsehwerbung sehen? Ein neuer Film? Die rote Zora? Hammer – man wisst Ihr wie lange das her ist? Und auf rote Haare steh ich heute noch ;) Ich muss mich aber doch wundern, das die solch alte Kamellen aufwärmen. Ne – olle Kamellen trifft die Sache nicht: Die Serien waren doch sehr geil damals und die Musik geht einem nicht mehr aus dem Ohr…
Direkt mal YouTube geguckt und habe tatsächlich diesen Ausschnitt gefunden der fast de ganze Melodie beinhaltet – man waren das noch Zeiten in denen man mit solchen Serien die Kinder vor dem TV fesseln konnte… Ich glaube ich guck mir den neuen Rote Zora Film auch an – so erinnerungstechnisch – damals und so…

Und wenn man so darüber nachdenkt gibt es einige Sachen außer der Roten Zora die mal wieder neu aufgelegt werden könnten bzw. wiederholtz werden könnten!
Von vielen Sachen ist nur die Musik im Ohr geblieben:

Die Rote Zora:

Also wie gesagt, wenn man so darüber nachdenkt was es da so alles gab damals -man so einiges würde ich gerne nochmal sehen.
Die Rote Zora hatten wir schon, das war ne gute Serie (polnisch? tchechisch?)

Aber da war auch noch Orzowei – kennt das noch jemand? Hm, gibt es überhaupt Blogger die schon so alt sind und das noch kennen?
Orzowei ist so alt das ich gar nicht mehr weiß worum es ging so genau – aber auch hier blieb die Musik im Ohr.

Orzowei

Dann gab da noch Sandokan – auch ne gute Serie – die wird sogar ab und an wiederholt – auch hier abermals die Melodie hängengeblieben:

Sandokan

Was mir gerade mal so auffällt ist das Oliver Onions wohl damals viel Musik zu Serien und Filmen produziert hat!
Wieder eine die hängengeblieben ist:

Bulldozer

Und wer den “echten” Zorro nicht kennt und den “echten” Fuzzy hat doll was verpasst. Western von gesteren steht auf meiner Wunschwiederholungsliste ganz oben :)
Auch hier die Anfangsmusik immer noch im Ohr…

Western von gestern

Und erstmal das hier: SCHÖÖÖÖÖÖÖN!

Väter der Klamotte

Oh man und Silas:

und Luzie der Schrecken der Straße

Oliver Maass 

Und noch eine Sängerin mit “Serien-Ohrwürmern” wer das erste nicht kennt, kennt unterGarantie das zweite :)

Patrick Packard

Und hier das MUSS man aber kennen: Captain Future

Beim nächsten müsst Ihr vorspulen bis ca. 3.20 auch ne Musik die man nicht vergessen hat: Timm Thaler

Und Kimba?

Und Barbapapa und Barbamama?

So könnte man doch ne Weile weitemachen oder?

Tja, die 80er rocken eben!

Big Brother VS Dschungelcamp ?

Big BrotherEs geht los bzw. ist losgegangen! Big Brother läuft schon (und Scheisse ja, Voyeurismus macht immer noch Spaß) und ds Dschungelcamp starte am Freitag!
Bei Big Brother streiten Adrian, Alex, Bianca, Hassan, Isi, Kevin, Melly, Rebecca um einezweifelhafte Krone -im Dschungelamp sind es wieder mal Ex Stars und Sternchen die ins Camp müssen. Oh man – bei “Ich bin ein Star…” kann man sofort den Promi Status ablesen – ich würde sagen, wer ins Camp muss ist Promi-Klasse F oder G?

Na ja – im Camp mit dabei diesmal Bata Illic, Michaela Schaffrath,I sabel Edvardsson, DJ Tomekk, Ross Anthony, Lisa Bund, Eike Immel, Barbara Herzsprung, Julia Biedermann.

Ich mag es lieber die richtig ekligen Sachen zu sehen, Würmer und Maden essen und so…
Andererseits wird Big Brother für einen längeren Zeitraum interessant – und wenn man Nachts mal nicht schlafen kann, kann man den anderen wenigsten dabei zusehen :D

Würde mich mal interessieren, was meine Blog Leser und Besucher favorisieren?

Dschungelcamp oder Big Brother….

Bloodbath

Wo ich so an coole Filmedenke: Die coolste, wirklich coolste, beste Filmeszene – oder auch Opening Szene ever ist aus Blade!
Geile Musik (New Order – Confusion) und Wesley Snipes als Blade – einfach HAMMER! Blade ist einer meiner absoluten Lieblingsmovies…

HAMMER GEIL!

I am a Serial Killer – and it’s Funny!

Micheal Meyers DarstellerGestern abend haben wir uns den neuen Halloween Teil reingezogen! Habe ich schon erwähnt, das ich Horror Filme liebe? Denke es gibt wenige die ich nicht gesehen habe! Als Kind der 80er bin ich natürlich Fan von: Micheal Meyers, Fredy Krueger und Jason Vorhees… Die alten Slasher Filme waren eigentlich alle sehr cool – wenig Handlung, viel Blut! Aber auch einige der neuen Filme finde ich krass – SAW zum Beispiel. Aber ich wollte ja was zum neuen Halloween Film sagen sagen: Cool gemacht – es wurde versucht (von Rob Zombie) an düstere Titel anzuknüpfen wie z.B. die neuen Kettensägen Massaker Filme oder auch “The Devil Rejects“. Die dunkle Stimmung kommt ganz gut rüber – der kleine Kerl auf dem Foto spielt den jungen M.Meyers – coole Rolle, gut gespielt! Es soll beschrieben werden, warum Micheal zum absolut Bösen wird und in welcher Beziehung Dr. Loomis zu ihm steht. Na ja, ich finde die Beziehung von Michael und Loomis ist leider recht flach ausgefallen – zumindest lässt sie nur in Ansätzen erkennen, warum Loomis in den späteren Filmen (also den älteren) einen solchen Meyers Wahn entwickelt. Auch warum Michael sooo Böse wird, versucht man zu erkären – auch recht platt.

Aber egal, es wird gemordet, gefoltert und das Blut spritzt reichlich – das entlohnt den hirnlosen Horrorfan (also mich) zur genüge! Gute Effects, Gute Einstellungen und ganz nette Mord Ideen…

Gefunden habe ich noch das Spiel in dem man selbst alles abstechen kann, was einem vors Messer läuft! Nach der Eingabe eines Geburtsjahres *lol* kann man drauflosschlachten! Macht Spaß – man kann zwischen 3 versch. Stichvarianten wählen und bekommt Bonus Punkte für Herz oder Kopfstiche! Das Blut spritzt heftig – so muss das sein für blutgeile, hirnlose Horrorfreaks wie mich…. Hier gehts dann mal zum Spiel – viel Spaß: Abschlachten & Spaß haben

ohne-titel-2.jpg