Das Galaxy Nexus rockt!

Ich bin großer Android Fan – das dürfte bekannt sein. Android rockt und die neuste Geräte Generation steht einem iPhone in nichts mehr nach – im Gegenteil – ein Android Phone erlaubt einem sogar noch etwas mehr Freiraum als Apple es seinen Usern zugesteht. Wer von Euch nun ein Galaxy Nexus mit Ice Cream Sandwich (4.0) gewinnen möchte, dem lege ich Androidnext ans Herz. Das Gewinnspiel welches hinter dem Link steckt hat es in sich :-)

Galaxy Nexus auf androidnext.de

Genius Nicer Dicer Seite gehackt – PayPal Daten geklaut!

Da will man seiner Frau mal was gutes tun und bestellt online den Slicer-Dicer-Nicer oder wie auch immer das Teil heisst. Ok, das Küchengerät ist wirklich toll und spart jede Menge Zeit, dass aber nur am Rande! Ich habe mich beim bestellen schon etwas über die häßliche und altbackende Seite gewundert. Aber nun ja, dachte ich, hauptsache das Gerät kommt an.

Nun habe ich heute folgende Mail von der Genius GmbH bekommen, in der mitgeteilt wird, dass der Server gehackt wurde und anscheinend jede Menge Kundendaten abhanden gekommen sind. Genius empfiehlt idealerweise seinen PayPal Account sperren zu lassen aber in jedem Fall sein Passwort zu ändern! Na toll!

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden der Genius GmbH,

als Kundin bzw. Kunde unseres Hauses werden Ihre im Rahmen der Geschäftsabwicklung notwendigen personenbezogenen Daten unter Befolgung des Bundesdatenschutzgesetzes erfasst und verarbeitet.

Wir müssen Sie darüber informieren, dass bei einem unserer Vertragspartner ein missbräuchlicher Angriff auf den von uns angemieteten Webserver stattgefunden hat. Wie sich herausgestellt hat, ist es kriminellen unbekannten Dritten bei diesem Angriff gelungen, Zugriff auf Daten über Ihre Person und Ihr PayPal-Konto zu nehmen.
[Read more...]

Die 50 besten WordPress Themes Seiten

Nachdem ich nun dieses wunderschöne Wochenende genutzt habe um meinen Blog endlich auf den aktuellsten Stand zu bringen und ihn in ein neues Kleid zu stecken, habe ich festgestellt, dass ich auf recht vielen WordPress Theme Seiten gesucht habe. Bevor ich lang und breit über das Update philosophiere, erzähl ich allen WordPress Bloggern doch lieber mal, wo es schöne Themes und Designs gibt. Hier eine subjektive Liste mit den – meiner Meinung nach – 50 besten WP Themes Seiten, viel Spaß beim stöbern:
[Read more...]

CoD 6 – Modern Warfare 2 – verboten bevor es erscheint?

Wir planen ja gerade eine LAN Party um gempütlich zu Pizza und Pils ein paar Frags zu machen. Auf unserer Game-List ganz oben stehen Spiele wie Unreal Tournament oder auch Counter Strike Source. Unter anderem findet sich auf unserer Liste auch das Spiel Call of Duty 4 – einfach hammergeile Grafik und sehr coole Spielmodi inkl. PowerUps und wirklich guten Ideen was das Gameplay betrifft. Natürlich sind wir hier alle große Fans der Serie – ja, wir spielen gerne sog. Killerspiele. Bei uns ist noch niemand Amok gelaufen und alle sind (glaube ich) im Kopf recht normal. Als Fan der CoD Reihe warten wir natürlich alle auf den kommenden 6. Teil mit dem Titel Modern Warefare 2 – die direkte Fortsetzung zum 4 Teil.
[Read more...]

Bullshit!

friendfeed vs. twitter

Jaja, es ist schon spät, wir haben im Garten die Saison angegrillt und ich hab schon nen Bierchen weg – trotzdem muss ich was über den neuen Dienst schreiben, den Matt Cutts vorhin getwittert hat.

Nachdem unsere komplette Firma – nein ich glaube die komplette Welt – nein, dem ganzen Universum ja nun twittert, kommt ein neuer Servive auf den Markt: FriendFeed.com nennt sich das Ganze und hängt bestimmt irgendwie mit Google zusammen. Der Googlewatchblog berichtet ja schon, das Google twitter kaufen bzw. um eine API anschnorren will/wollte..

Lange Rede kurzer Sinn – seid grade eben bin ich auch bei friendfeed angemeldet. Ist aktuell noch beta, schaut aber schon sehr gut aus. Nun, was ist anders bei friendfeed? Im Grunde nicht viel, dennoch eine ganze Menge:

FriendFeed Features

  • direktes kommentieren von tweets (öhm, nennt man das dann so??)
  • direkter upload von Fotos/Bildern
  • Einteilen von Abos in Gruppen (Beruflich, Privat, usw.)
  • Updates in Echtzeit (ohne Page-Reload)
  • und noch so einiges mehr was ich grade noch nicht so durchschaut habe

Natürlich kann man seine twitters direkt importieren – clever,clever…
Zusätzlich lassen sich alle posts per API direkt auch bei twitter veröffentlichen – clever,clever…

Also, mir gefällt friendfeed auf Anhieb gut – übersichtlich, mehr Features, neue Ideen und momentan noch ohne den FailWhale. Das kann sich natürlich noch ändern, wenn es viele User anzieht, wer aber Google Maps hosten kann, sollte auch mit dem twitter Derivat keine Probleme haben.

Ich würde mich also freuen, wenn es ein gut besuchter Service wird – wie gesagt, gefällts mir direkt besser als twitter. So, genug gelabert, jetzt gibbet die Links:

friendfeed.com

neonwahn@twitter

neonwahn @ friendfeed

Also – reggt Euch bei friendfeed und added mich :)

Ich spiel Killerspiele – und werde nicht Amok laufen

Eine schreckliche Tat, der Amok-Lauf des Tim K. in Winnenden. Wie es aber immer ist, wenn irgendwas schreckliches passiert, die lieben Copmuterspiele, bevorzugt Killerspiele (Ego-Shooter) sind natürlich Schuld oder zumindest Mitschuld.

banner ich spiel killerspiele

Alle Amok Läufer spielten Killerspiele und jedesmal geht die Diskussion erneut los. Ego-Shooter verbieten, das wird immer sofort gefordert. Ich möchte jetzt mal dazu sagen, dass auch ich gerne, wenn die Zeit es zulässt, solche Killerspiele spiele. Ja, auch zu LAN Partys treffe ich mich ab und an, um mit vielen Gleichgesinnten zu zocken und zu fraggen – Amok gelaufen bin ich bisher noch nie und plane dies auch nicht.

Ego Shooter haben m.E. nichts mit Amokläufen zu tun. Auch das trainieren von Schießen auf Menschen kann dort nicht traiiert werden. Einen sehr interessanten Artikel von einem Killerspiel spielenden Soldaten gibts hier, sehr lesenswert! Die ganze Seite “Stigma Videospiele” ist sehr zu empfehlen, setzt sie sich doch sehr tief mit dem Thema auseinander.

Ich möchte auch noch auf die Aktion “Ich spiel Killerspiele.de” hinweisen, bei der ich auch seit heute mitmache. Diese Aktion richtet sich an alle “Killerspiel Spieler”, die zeigen möchten, dass sie zwar diese Spiele zocken, dabei aber ganz normal sind. Als kleines Zeichen kann man sich versch. Buttons und Banner auf seine Seite holen und zeigen, das Man(n) trotz Ego-Shootern ein ganz normaler Mensch ist, der nicht beabsichtigt Amok zu laufen!

Dort gibt es auch einen Bericht, über den “Senior Fight Club“, einem Verein, der sozusagen Killerspiel spielende Renter aufnimmt. Cool :)

Also, wer Lust hat, sollte sich nen kleinen Button auf die Seite setzen und so zeigen, das man völlig normal ist – trotz Killerspielen!

Das Ende von YouTube ist nah . . . Alternativensuche hat begonnen!

Eigentlich wollte ich schon eine ganze Weile zu diesem Thema etwas schreiben. Als ich heute morgen meine Feeds durchgegangen bin, bin ich auf den Artikel von hirner.at gestoßen. Auch er beschreibt, was viele YouTube Nutzer schon seit längerer Zeit bemerken: Die Zensur wird immer stärker was die Videos auf YouTube angeht. Immer öfter holen die Rechteinhaber die Videos zurück, verbieten das einbetten auf Anfrage und auch die Musikkonzerne verbieten das Austellen ihrer Musik-Videos.

Langsam aber sicher macht es keinen Spaß mehr auf YouTube nach entsprechenden Videos zum einbetten in seinen Blog zu suchen – hat man eines gefunden, kann man sich nicht sicher sein, dass es nicht bald darauf wieder verschwunden ist und eine schwarze Stelle hinterlässt, welche nach Klick auf das Play Symbol anzeigt: “Dieses Video wurde Aufgrund von BlaBlaBla entfernt

Demzufolge werden immer mehr User YouTube den Rücken kehren und nach Alternativen suchen. In den Blogs dieser Welt tauchen bereits jetzt immer häufiger andere Videoplayer auf. YouTube hat sich da selbst ins Knie geschossen – YouTube bzw. Google wollte viele Lizensgebühren nicht mehr bezahlen – mit einem Rutsch mussten tausende Videos entfernt werden. Dazu kommt, das Clipfish und Sevenload nun sehr stark darauf achten, dass die Videos ausschließlich und nur dort zu sehen sind – meist auch ohne <embeded> Funktion.

Die YouTube Alternativen Suche hat angefangen

Zumindest bei mir! Immer häufiger erwische ich mich, wie ich auf anderen Videoportalen ausschau halte nach guten, lustigen Videos – immer häufiger werde ich dabei nicht bei YouTube fündig.

Ich denke es kann Enden wie z.B. in vielen Porno-Videoportalen, die sich um alles herrumdrücken und nicht greifbar sind. Wenn es die Rechtswächter nichtmals schaffen Seiten wie YouPorn, Bangbull von Netz zu nehmen, werden sie es bei YouTube Clonen erst recht nicht schaffen. Es ist also nur eine Frage der Zeit, bis der erste Webmaster auf die Idee kommt und einen YouTube Clone a la YouPorn ins Netz stellt. Dann werden jedoch wahrscheinlich die Konzerne anfangen die Webseitenbetreiber zu Verklagen – ein Teufelskreis.

Über Meinungen zu diesem Thema würde ich mich freuen

Natürlich bin ich – und die Leser hier – daran interessiert andere Videoportale zu finden, die nicht immer schwarze Lücken hinterlassen.

Ich persönlich schaue gerne bei:

Sollte jemand noch andere interessante, rechtlich unbedenkliche Links parat haben: Immer her damit!