Tankstellenboykott – Link Tipp

Wie es aussieht, werden die Benzinpreise bis zum Sommer ein absolutes Rekordhoch erreichen – lt. Experten etwa 200.9 EuroCt. für einen Liter Normalbenzin oder sogar über 2,00 Euro. Ihr wollt, dass die Benzinpreise sinken? Das bedarf einer intelligenten und vor allem gemeinsamen Aktion. Folgende Idee macht VIEL MEHR SINN als Vorschläge wie der an einem bestimmten Tag nicht zu tanken (wie schon mehrfach vorgeschlagen wurde). Die Ölfirmen lachen darüber, weil sie genau wissen, dass wir uns nicht endlos selber “wehtun”, indem wir kein Benzin kaufen. Irgendwann müssen wir wieder tanken.

Diese Idee ist mehr eine Unbequemlichkeit für uns, als dass sie den Mineralölfirmen schadet. Aber diese neue Idee kann wirklich helfen den Benzinpreis zu senken - deshalb BITTE LESEN UND MITMACHEN!!! Wir müssen den Mineralölfirmen zeigen, dass wir – die Kunden – die Macht haben, und nicht umgekehrt. Die einzige Möglichkeit, die Benzinpreise nach unten zu zwingen ist, einzelnen Gesellschaften finanziell weh zu tun, indem wir DEREN Benzin nicht kaufen. Dies kann großen Einfluss auf die gesamten Benzinpreise haben und evtl. einen Preiskrieg erzwingen. Hier ist die Idee

Ich finde diese Aktion gut und unterstütze das Ganze – vielleicht bringts ja was….

Rock On !

Comments

  1. Danke – URL gefixt!

  2. dfusion says:

    Ich habe meine Fahrten auf die Bahn umgelegt, die Preise sind nicht mehr tragbar. Wenn ich mal tanke, dann auf der Düsseldorfer bei dem günstigen Polen ;)

    btw: der Link geht nicht, da fehlt ein -k-

  3. Mella says:

    Hähäääh, darauf fall ich nicht nochmal rein! *unanklick@link* ;-b

  4. Fischer says:

    Hallo ich bin der betreiber dieser Webseite und möchte nur versuchen ein zusammenhalt der Verbraucher hervorzurufen, um gegen die Ölkonzerne Front zu machen, damit diese Ihre Preise senken müssen.
    Ich brauche mich nicht hinter einen Pseudonyme zu verstecken. Besuchen Sie einfach diese Seite. Einigkeit macht Stark

Speak Your Mind

*