Mal aufgeräumt…

So, heute habe ich mir mal die Zeit genommen und ein bißchen meinen Blog aufgeräumt.
Die Seiten sind neu geordnet, ich habe die Duisblogs reingenommen und eine kleine Favoritenliste meiner Lieblingslinks angelegt, damit die Blogroll zumindest etwas übersichtlich bleibt!

Die Blogroll hat auch nen Update bekommen, paar raus, paar rein ;)
Ich freu mich das die depressivekitten wieder schreibt und musste mal meine Chefs mit reinnehmen, sowie die göttlliche Seite von Frag Gott.
Ich versuche mich so einmal am Tag durch meine Blogroll zu klicken und zu lesen was es so neues gibt in der Bloggerwelt meiner Lieblingsblogs.
Und man, da gibbet ne ganze Menge zu lesen :)

[Read more...]

BB: Post von Rebacca

Diese Mail ist heute bei mir angekommen:

Sehr geehrter Herr Baecker,

die Nacktbilder und Videos, sowie Links über Rebeccas Nacktszenen sind bitte mit sofortiger Wirkung aus dem Netz zu ziehen.

Mit freundlichen Grüßen,

Rebecca Ex-Bewohnerin BB8

Da hat mir die Rebecca Stawitzky (ehemals Big Brother) glatt ne Mail geschrieben.
Aber ich habe doch gar keine Fotos und Videos von der nackten Rebacca?

Aber OK Rebelli: Ich habe geprüft, ob ich Nacktbilder oder Videos oder Links zu Nacktbildern habe.
Ich habe in der Tat eine Link gefunden und diesen entfernt. Somit ist der Link zu einer schnellen,deutschen Tageszeitung aus dem Raum Düsseldorf/Köln nun entfernt ;)

Neue Scheisserchen unterwegs

Nein, nicht bei mir – tze…

Aber es gibt jede Menge coole und neue Seiten oder neue Seiten von coolen Leuten oder alte Seiten, neu aufgemacht oder neue Leute mit alten Seiten!
Aber mal der Reihe nach (jaja ihr bekommt alle Eure Links ab!) Also zuerst ist da wohl unser Markus zu nennen – der sich hat in den Strudel reißen lassen. Der Strudel, der Sog der Depression der Emos. Ganz in schwarz und rot, stylish wie noch was gibt es auf MBs Site jede Menge Depri-Stuff für echte “Emo Boys und Girls”: Emo-Videos - die Seite für alle Emos und welche die es werden wollen oder für welche die es interessiert oder wie auch immer…
Wo wir gerade bei Depressionen sind: Auch die Katzen und Kätzchen leiden stark unter den Symptomen dieser Krankheit. Katzen sind furchtbar hin und her gerissen, mal sind es süße Kätzchen mal depressive Katzen und Katers – hier jedoch freue mich mich auch über Depris, endlich wieder schöne Nachtlektüre…

[Read more...]

Silence! I Kill You!

Für alle die Achmed noch nicht kennen (sowas solls geben!)

 

Homer Simpson und Super Mario leben!

Jaja, schon recht gelesen – Homer Simpson und Super Mario als echte Menschen! Wenn ihr wissen wollt wie das aussieht, dann schaut Euch mal das an:

Homer Simpson

Super Mario

Da kann ich nur sagen: Hut ab vor dieser Arbeit und direkt mal ein paar Wünsche aussprechen, denn die würde ich auch gerne mal so sehen:

Barbie
Cinderella
Bill Kaulitz

:)

Big Brother: Rebecca nun auch Nackt!

Nach einem wahrlichen SEO War in Sachen Playboy und Nacktfotos der Germanys Next Top Models, der DSDS Kandidaten und wem sonat alles noch.
Fehlen würden nur noch Nacktfotos von Gina Lisa von Germanys Next Topmodel… Diesmal will ich testen ob das wirklich soviel bringt mit den ganzen Nacktfotos und stelle hier mal die Links zu den Nacktfotos von Rebecca aus Big Brother zur Verfügung.
Die Nacktfotos von Rebelli sind kein Fake, denn sie sind auf der offiziellen Seite von der schnellen deutschen Tageszeitung aus Köln/Düsseldorf zu finden zu finden.

So, nu bin ich mal auf den Traffic gespannt und ob Rebeccas Titten wirklich rocken ;)

Mein erstes Mal…

Nachdem ich nun ca. 20 Minuten Hustenanfall hinter mit habe, habe ich nun die Kraft über mein erstes Mal zu berichten.
Es ist in jedem Fall mörderisch anstrengend, geht voll aufs Herz und die Kondition und man kommt ordentlich ins schwitzen… *puhhh*
Aber ich habe es mir so fest vorgenommen, immer hin rauche ich seit 15 Jahren mal mehr mal weniger…

Auf jeden Fall habe ich es heute getan: Ich war Joggen!

Auf Arbeit lachen mich eh die meisten aus meinem Büro aus, weil das alles voll die Fitnessfreaks sind – schließlich arbeitet Chuck Norris auch bei mir im Büro!!
Wie dem auch sei, habe ich mir einen Trainingsplan zurechtgelegt und habe heute angefangen dieses abzuarbeiten.
Jetzt nicht lachen: 1. Tag – 15 Minuten abwechselnd Joggen und Laufen. Da wir hier recht schön wohnen habe ich die Möglichkeit an einem kleinen Bach entlang zu joggen, ohne das ich das Auto brauche. Ich habe mich vorschriftsmäßig aufgewärmt, warm gemacht und bin losgelaufen – super langsam natürlich…
Am Schluss noch ein “Abkühlungs-Stretching” und fertig war der erste Tag. Zu essen gabs danach eine Portion Reis und ein Liter Apfelschorle (ich muss dazu sagen das ich nicht abnehmen möchte in erste Linie! Es geht um Fitness und irgendwann mal ums Rauchen aufhören!)

Na ja das war jedenfalls mein erster Tag – ich bin recht geschafft und meine Beiner zittern aber ich bin momentan sehr stolz das ich das durchgezogen habe!
Morgen ist laut Trainingsplan Pause und am Mittwoch gehts weiter dann 18 Minuten….

Ich wollte das schonmal gebloggt haben und versuche mal regelmäßig über evtuelle Fortschritte zu berichten!

Yes – joggen rockt! *hust*

Dörtes Dancing Flop

Nachdem ProSieben am Dienstag-Abend keine Mentalisten mehr präsentiert, hatte es erstmal den Anschein es gäbe nichts mehr zum Lachen. Dem ist aber nicht so, ProSieben präsentiert jetzt jeweils Dienstags ein Funny Movie unter dem Motto: “Die große Film-Verarsche!” Den Auftakt macht Dirty Dancing als “Lachnummer” Dörtes Dancing.

Irgendie erinnert das Konzept stark an Scary Movie, nur eben nicht auf Horror-Filme beschränkt. ProSieben lässt sich mal wieder wenig Neues einfallen, und kopiert bekannte Formate. Aber eigentlich machen das ja fast alle Privatsender in Deutschland.

Meine Antje war heiss und gespannt auf das Dirty Dancing Slapstick Pendant – und wurde herb enttäuscht!

Das konnte man auf T-Online lesen:
Ich bin mir nicht mal sicher, ob mich verschärfte Gewaltandrohungen dazu bringen könnten mir auch nur fünf Minuten von diesen – *räusper* – ‘Filmen’ anzuschauen”, meint TV-Kritikerin Sonse von der T-Online-Film-Community “Meine Filmwelt”. Doch wir wollen wissen, wie Sie den Streifen fanden: einfach genial, zu albern oder viel zu langweilig? Jetzt zu “Meine Filmwelt” gehen, kostenlos registrieren, Punkte vergeben und mitdiskutieren!