Haeftlinge machen Jailware

welcome_bully.jpgAb 21.2 gibt es eine neue Modeline – was ja als solches nichts ungewöhnliches wäre. Bei den Designern/Herstellern handelt es sich jedoch um echte Gefängnis-Häftlinge – somit ergibt sich für die Marke auch direkt der Name: Haeftlinge!
Die Haeftlinge Seite ist schon recht schön anzusehen (jedoch nur für alle Flash Nutzer) der Haeftlinge Web-Shop in dem man die neue Modeline dann auch online bestellen kann. In einer großen Kampagne wird das ganze wohl ab nächste Woche beworben werden. Ich persönlich glaube an einen Erfolg – die Klamotten schauen zeitgemäß aus und die “Story” um die Marke könnte auch passen!
Mal sehen was passiert und wer es trägt!

Wir werden sehen ob Gefängnis-Design rockt ;)

Guitar Rising – Guitar Hero mit echter Gitarre?

Schon krass was es so alles gibt geben soll! Ich hab ja schon über unseren Konsolen Kaufrausch gesprochen. Auch über meine ersten versuche mit Guitar Hero III und dem Rockband Game vom Loth. Selbiger hat nun schon wieder was neues ausfindig gemacht, was für mich als Gitarren Fan (der aber keine Gitarre spielen kann!)  genau das richtige zum lernen und abrocken wäre. Es soll irgendwann in 2008 das Spiel Guitar Rising geben, bei dem man eine beliebige ECHTE E-Gitarre an die Konsole anschließen kann und wie in Guitar Hero losrocken kann. Es gibt auch schon eine kleine Webseite dazu: http://www.guitarrising.com ob das ganze nun ein Fake ist oder nicht kann man nicht sagen. Aber es gibt ja neganze Menge an gefaktem zeugs im Netz – in diesem Fall hoffe ich mal drauf das es kein Fake ist!

Es gibt sogar schon ein Video dazu:

Das Video schaut verdammt echt aus – aber das sahen viele Videos schon…
Mal sehen was draus wird…

Carolin Kebekus – was ne geile Comedy!

Wunderbare Comedy aus Kölle!
Habe diese wunderbare junge Frau gerade zum ersten mal auf so nem Comedy Sender gesehen und muss sagen, ich bin hin und weg!
Erstmal ne süße Maus – zweitens ist sie nicht auf den Mund gefallen und macht intelligente Comedy!

Zu Ihrer Webseite kommt hier hier: Carolin Kebekus Comedy
Und hier gibts direkt noch nen paar Videos auf die Augen – ich finds sehr geil und werd mich mal bemühen eine Karte für ne Live-Show zu ergattern!
Mir gefällt sie besser als Cindy aus Mahrzahn – VIEL BESSER!

Carolin Kebekus ROCKT!

Micheal Jackson braucht echt Geld…

Michael JacksonGestern abend war da eine Doku über den echt kaputten Michael Jackson im TV. Irgendwie hielt ich halte ich Mr. Jackson immer noch für ein Genie was seine Musik betrifft – aber die neusten Entwicklungen rund um den einstigen King of Pop sind doch beängstigend…
Ober er nun kleine Jungs v*** weiß man nicht – und wie Pleite er wirklich ist kann man nur erahnen.

Zum Thema Jackson ist Pleite möchte ich jedoch mal folgendes sagen: Nachdem ich gestern die Doku gesehen habe, dachte ich: Schau dochmal im Netz was es so neues über Jacko gibt. Zumal sein Auftritt ja auch bei den Grammys angekündigt war, man aber nirgends darüber etwas lesen konnte und er ja auch nicht dagewesen ist (wer da mehr weiß, darf das gerne hier posten!) Na jedenfalls guck ich so auf die Seite vom Jackson und sehe das dort fette AdSense Werbung gebucht ist! Welcher Künstler braucht denn AdSense auf seiner Seite? Also dem armen Thriller-Sänger scheint das Wasser ja bis zum Halse zu stehen, wenn er Einnahmen aus Werbung braucht – oder aber seine Plattenfirma bucht diese Werbung ein um damit Micheal Jacksons Schulden tilgen zu können…

Ihr könnt Euch gerne mit einem Blick auf die Jackson Webseite selbst davon überzeugen, das dort ordentlich “geAdSenst” wird.
>>> hier gehts zur amerikanischen Michael Jackson Homepage

Bleibt zu sagen das der gute MJ früher wirklich gerockt hat …

Duisburger Liebeserklärung

Hey, es gibt was neues aus der Duisburger Musikszene:

Mr. Jestic hat auch einen schönen Song über Duisburg geschrieben. Er beschreibt Duisburg als schöne Frau.
Auch wenn HipHop und Rap absolut nicht mein Ding sind, so trete ich hier als Lokalpatriot auf – solche Ideen und solcher Einsatz sind immer Lobenswert.

Das Video liegt erstmal in einer noch nicht so guten Qualität vor, wie ich jedoch las, wird an einem professionellem Video gearbeitet.
Hier dann mal auf die Ohren sozusagen:

Guitar Hero III auf der Wii

Guitar Hero 3So nachdem nun auf Arbeit der absolute Guitar Hero II Wahn ausgebrochen ist, stelle ich das Spiel mal etwas genauer vor!
Guitar Hero III ist ein Spiel welches mit einem ausgergewöhnlichen Controller daherkommt: Einer (wer hätte es gedacht!) Gitarre. Man muss also im Spiel viele coole Rocksongs nachspielen. Dazu dienen 5 Buttons am Hals der Gitarre, eine “Saite” zum anschlagen sowie ein Tremolo um Töne zu verzerren.
Auf einem Band laufen die Noten im Spiel auf einen zu und man muss durch gleichzeitiges drücken des Buttons und anschlagen der Saite die Note “treffen” und somit Punkte holen. Und ich muss sagen, das macht einen riesen Spaß so vorm TV abzurocken! Geile Songs sind in Masse dabei, u.a.:

* “Slow Ride” – Foghat (1975)
* “Talk Dirty to Me” – Poison (1986)
* “Hit Me with Your Best Shot” – Pat Benatar (1980)
* “Story of My Life” – Social Distortion (1990)
* “Rock and Roll All Nite” – Kiss (1975) (Encore)
* “Mississippi Queen” – Mountain (1970)
* “School’s Out” – Alice Cooper (1972)
* “Sunshine of Your Love” – Cream (1968)
* “Barracuda” – Heart (1977)
* “Paint It, Black” – The Rolling Stones

und viele, viele mehr…

gh2.jpg Ich also los und Guitar Hero III besorgt – 89,- Euros finde ich geht eigentlich, erhält man doch neben dem Spiel auch die Gitarre.
Ausgepackt natürlich sofort und angefangen zu rocken – erstmal das Tutorial gespielt (habe ich ja schließlich mitbezahlt!) und dann auf zu meinem ersten Auftritt! Am ersten Tag habe ich voll abgekackt und nie mehr als 70% geschafft – der 2. Tag lief besser – schon mal über die 85% Marke gekommen – und heute am 3. Tag schaffe ich auf “leicht”zumindest die ersten 5 oder 6 Songs durchschnittlich mit über 90%. Mir tun zwar schon etwas die Finger weh vom drücken auf die Buttons – aber dat macht ma nix… (dem Grinder, der wohl 4 Stunden am Stück gezokkt hat) tat dafür der ganze Arm weh ;) *hrhr*

Wie dem auch sei, ich habe selten ein so geiles Spiel erlebt – der Controller (wir erinnern uns: eine Gitarre) macht das Spiel Feeling zum echten Highlight!
Guitar Hero III ist für alle gängigen Systeme erhältlich (PS2, PS3, Wii, PC) – aber der Controller der wii Version ist denke ich der coolste: Der Remote Controller wird in die Gitarre gebaut, so das Mißklänge und auch Vibrationen bei StarPower in der Gitarre spür- und hörbar sind…

Auf den Fotos unten zu sehen: Einmal noch eingepackt das ganze – einmal ausgepackt und zusammengebaut inkl. dem “restlichen” Inhalt und einmal der “eingebaute” Remote Controller in die Wii Gitarre. Wer im übrigen die Guitar Hero Gitarre beherrscht, sollte auch mit dem Rockband Game keine Probleme haben ;)

So und zum Abschluss mal ein kleines Video wie es aussieht, wenn man Guitar Hero zokkt (mit einem der besten Songs ever!)

Und was nicht fehlen darf: Ruuudi beim Rockband Game zokken :) zu sehen sozusagen Gitarre und Schlagzeug (würde noch Bass und Gesgang fehlen)

Also ich muss sagen solche Games ROCKEN!

Perverser Link (klicken auf eigene Gefahr)

Gerade gefunden – absolut pervers – ABER ACHTUNG:

KLICKEN AUF EIGENE GEFAHR! ICH ÜBERNEHME KEINE HAFTUNG FÜR NICHTS!
NUR KLICKEN WENN DU SICHER BIST DAS DU AUCH WIRKLICH KLICKEN WILLST!

KLICK

Kacke! Amok!

Toll, im ganzen Gebäude auf der Arbeit ist die Heizung ausgefallen – wir sitzen hier in Jacke, alle PCs sind an (auch die von den Kollegen die heute frei haben!) um Wärme zu erzeugen. Wir haben heiße Milch (Mikrowelle) und Kakao organisiert. Und gleich kommen auch noch die Jecken hier in den Hafen… *AARRGGHH*

Wir hatten schon die Idee die ganzen Jecken ähnlich wie in Dawn of the Dead wegzusnipern *hrhr*

Nun sitzten wir hier im Hafen fest, umzingelt von tausenden Jecken und es gibt kein entkommen. Entweder der Kältetod oder der Tod durch Fröhlichkeit…

Moment – unser Chef hat angerufen? Kältefrei? Juhhuuuu – wir haben Kältefrei!!!
Nein, arbeiten tu ich echt gerne, aber in spätestens einer Stunde gibts hier Dauerbeschallung mit Höhner und Brings und so nem Kram!
Deshalb nu ganz schnell einpacken, PC runterfahren und noch schnell entkommen dem “närrischen Treiben”…

Karneval ROCKT NICHT!